Über uns

Team

Ilka Brix

E-Mail: ilka.brix@live.de

Telefon: +49 172 7011764

Name, Position, Kontaktdaten

Pferdeschutz Viersen e.V. entstand aus der Idee heraus, für hilfsbedürftige Pferde da zu sein. Seit unserer Gründung verfolgen wir das Ziel, an den Stellen zu helfen, an denen die Not am größten ist.

 

Seit Juli 2007 besteht der als gemeinnützig anerkannte "Pferdeschutz Viersen e.V."

 

Der Verein nimmt Pferde in Not auf.

 

Für die artgerechte Haltung der Pferde steht eine schöne Stallanlage zur Verfügung.

Unsere „Schützlinge“ leben in schönen, hellen Boxen und auf saftigen Weiden.

 

In der Stallanlage versorgen ehrenamtlich tätige Tierfreunde mit Pferdeverstand rund um die Uhr die Pferde, kümmern sich um die Futterbeschaffung, koordinieren Termine mit Tierarzt, Hufschmied und Interessenten.

Unser Team besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitarbeitern. Wir setzen uns für jeden ein, der unsere Hilfe braucht. Auch ein kleiner Beitrag kann viel bewirken.

 

Sie halten Stallungen und Weiden sauber und bewegen die Pferde.

 

Daher freuen wir uns auch besonders, wenn wir neue Helfer finden, die sich wie wir gerne dem guten Zweck widmen. Möchten auch Sie uns gerne unterstützen und etwas zu unserer Arbeit beitragen? Dann zögern Sie bitte nicht und nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Helfende Hände sind uns jederzeit herzlich willkommen!

 

Viele unserer „Schützlinge“ können in geeignete Hände wieder vermittelt werden. Dazu werden die Pferde weiter ausgebildet und auf eventuell neue Lebenssituationen vorbereitet. Das braucht Zeit, die wir unseren „Schützlingen“ geben.

 

Um die Pferde zu bewegen und den Pferdeschutz zu fördern, reiten Kinder, Jugendliche, Erwachsene, auch Wieder,- und Späteinsteiger unter Anleitung eine Reitlehrerin die Pferde und Ponys. Die Reitleherin hat die Trainerlizenz erworben. Sie vermittelt die Reitkenntnisse und sensibiliesiert die Reiter auf das Lebewesen "Pferd", und stellt die Bedürfnisse und Eigenschaften jedes Pferdes immer in den Vordergrund. Den Pferden tut es körperlich wie geistig gut, dass sie was tun können und nicht nur "dumm" rumstehen.

Name, Position, Kontaktdaten